Jugendstil in Riga

Eine Bilderserie über Jugendstil-Gebäude in Rīga, der Hauptstadt von Lettland
   mit 66 Bildern, Februar 2014





Riga Jugendstil

Beim genauen Hinschauen gibt unendlich viele Details zu entdecken: Eine üppigsten und pompösesten Jugendstil-Fassaden in Rīga findet man in der Alberta iela 13.

Sicherlich - als ich im Februar 2014 für knapp eine Woche nach Rīga, der Hauptstadt von Lettland, reise, ist mir durchaus bekannt, dass die Stadt als ein Zentrum des Jugendstils in Europa gilt. Bis zu 800 im Jugendstil (auch als Art Nouveau bezeichnet) errichtete Gebäude soll es in Rīga noch geben. Vor allem in der um die Wende des 19./20. Jahrhundert boomenden Neustadt von Rīga auf lettisch schlicht "Centrs") sind diese Gebäude zu finden - aber auch in der Altstadt und anderen Stadtteilen ist viel Jugendstil zu entdecken.

Nun ist es nicht so, dass ich ein besonders guter Architektur-Kenner bin und mich dort in allen Facetten auskennen würde. Wegen der Jugendstil-Gebäude bin ich also nicht nach Rīga gereist - aber doch kann man ihnen nicht entgehen. Und während ich die ersten Jugendstil-Elemente in der Altstadt zwar registriere, aber noch nicht weiter aufregend finde, so ändert sich das, als ich in direkter Umgebung meines Hotels in der Neustadt, in der Strasse "Alberta iela" (also der "Albertstraße") an wahrlich spektakulären Jugendstil-Fassaden nicht mehr vorbei gehen kann und mir ausgiebig Zeit dafür nehme.

Ich bin durchaus fasziniert - aber doch auch hin und her gerissen zwischen Bewunderung der kunstvollen Gestaltung der Häuser und Verblüffung über das zuweilen maßlose Geprotze an einigen Gebäuden. Aber immerhin ändert sich in der Folge meine Sicht auf die Gebäude von Rīga: Immer häufiger lege ich in der Folge meinen Kopf in den Nacken, um die Gestaltung von Häusern genauer zu betrachten. Und, ob es einem nun gefällt oder nicht: Zum Staunen sind die Jugendstil-Fassaden in Rīga allemal und für jeden geeignet - so oder so!

Trotzdem ist es auf meinen Wegen durch Rīga so, dass ich die Jugendstil-Motive eher zufällig am Wegesrand wahrnehme - und nicht zum Ziel meiner Wege mache. Alle die hier aufgeführten Fotos sind also quasi Zufallsprodukte: Motive, die mir quasi am Wegesrand zugefallen sind. Wer weiß schon, was ich vielleicht hinter einigen Ecken an weiteren Kunstwerken versäumt habe...?

Und doch, und immerhin: Bei der Durchsicht meiner Fotos vom Aufenthalt in Rīga fällt mir auf, dass die Menge der Fotos prima dafür geeignet ist, hier eine kleine separate Bilderserie zu meinem Reisebericht über Riga anzufertigen, um einen Eindruck über Jugendstil-Gebäude in Rīga zu vermitteln.

Bin ich auf der Reise ansonsten etwas betrübt darüber, dass ich wenig Sonnenschein in Rīga erlebe, so wirkt sich dies bei den Fotos der Gebäude teilweise recht erfreulich aus: Ich habe recht wenig mit scharfen Licht/Schatten-Effekten zu kämpfen, das gedämpfte Licht ist hierfür eher vorteilhaft. Immerhin...

Überhaupt: Zu meiner Bilderserie mit 98 allgemeinen, großformatigen Fotos aus Riga geht es hier.

 

 

Riga Jugendstil, Alberta iela 1

Jugendstil-Ornamente in der Alberta iela Nr. 1.

Riga Jugendstil, Alberta iela 2a

Die Fassade des Gebäudes Alberta iela 2A des Architekten Michail Eisenstein, der für die Gestaltung von insgesamt rund 50 Gebäuden in Rīga verantwortlich ist.

Riga Jugendstil, Alberta iela 2a

Details an der Fassade in der Alberta iela 2A.

Riga Jugendstil, Alberta iela 2a

"Dekorativer Jugendstil" am Gebäude Alberta iela 2A.

Riga Jugendstil, Alberta iela 2

Teile der Fassade des Gebäudes Alberta iela 2 - auch ein Gebäude von Architekt Michail Eisenstein.

Riga Jugendstil, Alberta iela 4

Die oberste Etage des Gebäudes Alberta iela 4.

Riga Jugendstil, Alberta iela 4

Details am Gebäude Alberta iela 4.

Riga Jugendstil, Alberta iela 8

Trotz des "lotrechten Jugendstils" am Haus Alberta iela 8 gibt es massenhaft verspielte Details am Gebäude zu entdecken - hier an der obersten Etage.

Riga Jugendstil, Alberta iela 8

Über dem Eingangsbereich des Gebäudes Alberta iela 8.

Riga Jugendstil, Alberta iela 11

Ein völlig anderer, wesentlich dezenterer Jugendstil ist am Eingangsbereich Haus Alberta iela Nr. 11 zu sehen: Der national-romantische Jugendstil.

Riga Jugendstil, Alberta iela 13

Ein paar Details der Fassade des Gebäudes Alberta iela 13.

Riga Jugendstil, Alberta iela 13

Eingangsbereich der Belgischen Botschaft in der Alberta iela 13 - allerdings: die Überwachungskamera zeigt keine Jugendstil-Elemente.

Riga Jugendstil, Alberta iela 13

Üppige Fassaden in direkter Nachbarschaft: Das Eckhaus Alberta iela 13 und das blau-weiße Gebäude der Strēlnieku iela 4.

Riga Jugendstil, Strelnieku iela 4

Teile der Fassade des Gebäudes Strēlnieku iela 4.

Riga Jugendstil, Jugendstil-Museum

In dem Eckhaus Alberta iela 12 ist unter anderem das Rīgaer Jugendstil-Museum untergebracht (Eingang in der Strēlnieku iela).

Riga Jugendstil, Stromverteiler

In der Alberta iela werden sogar Stromverteiler-Kästen mit eher künstlichen Jugendstil Elementen versehen.

Riga Jugendstil, Elizabetes iela 10b

Eines der berühmtesten und üppigsten Jugendstil-Gebäude steht in der Elizabetes iela 10b (der Elizabeth-Straße) - auch dieses Gebäude in Rīga-blau-weiß - wieder mal ein Projekt von dem Architekten Michail Eisenstein.

Riga Jugendstil, Elizabetes iela 10b

Der Balkon der obersten Etage des Gebäudes in der Elizabetes iela 10b.

Riga Jugendstil, Elizabetes iela 10

Die obersten Etagen der Gebäude Elizabetes iela 10b (links) und 10a (rechts).

Riga Jugendstil, Elizabetes iela 33

Das Gebäude Gebäude Elizabetes iela 33 an der Ecke zur Antonijas iela.

Riga Jugendstil, Vilandes iela 1

Das Gebäude an der Ecke Elizabetes iela / Vilandes iela Nr. 1.

Riga Jugendstil, Antonijas iela 8

Zwei kleine Drachen passen auf die Eingangstür des Gebäudes Antonijas iela 8 auf - direkt um die Ecke der Alberta iela.

Riga Jugendstil, Elizabetes iela 33

Details des Eckgebäudes Elizabetes iela 33 in der Antonijas iela.

Riga Jugendstil, Gertrudes iela 10

Sprung um ein paar hundert Meter in die Ģertrūdes iela - auch noch in der Neustadt (auf lettisch Centrs). Ein üppig ausgestattetes Haus ist die Nr. 10. Hier ein Blick auf die obere Etage.

Riga Jugendstil, Brivibas iela

Blick entlang der Straße Brīvības iela mit verschiedenen Jugendstil-Stilen.

Riga Jugendstil, Brivibas iela 68

Details ebenfalls am Gebäude Brīvības iela 68.

Riga Jugendstil, Brivibas iela 76

Das Gebäude Brīvības iela 76.

Riga Jugendstil, Blaumana iela 28

Sehr verspielt das gesamte Gebäude in der Blaumaņa iela 28.

Riga Jugendstil, Hospitalu iela 5

Ein wenig abseits der Neustadt in der Hospitāļu iela 5.

Riga Jugendstil, Smilsu iela 8

Auch in der Altstadt finden sich wunderbare Beispiele für Jugendstil-Architektur, wie hier in der Smilšu iela 8.

Riga Jugendstil, Amatu iela 4

Auch in der Altstadt findet sich dieses Gebäude in der Amatu iela 4.

Jurmala Jugendstil, Dubulti

Holzvilla in der Baznīcas iela 6 in Jūrmala-Dubulti.

Jurmala Jugendstil, Dubulti-Kirche

Noch ein Bild von der Kirche in Jūrmala-Dubulti.

 

 

 

 

          Social Bookmarks:
   

 

Meine Buch-Empfehlungen:

 

Meine Buch-Empfehlungen:


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Dirk Matzen

(Abdruck oder Nutzung von Text und/oder Bildern - auch in Teilen! - nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors!)